Background Image
Table of Contents Table of Contents
Previous Page  11 / 15 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 11 / 15 Next Page
Page Background

Grundkurs Dellendrücken

Teilnehmer:

Mitarbeiter im Lackierbetrieb, die zu Spezialis-

ten auf dem Gebiet des Dellendrückens ohne

Lackieren ausgebildet werden sollen.

Seminarinhalt:

In diesem praxisorientierten Intensiv-Kurs lernen

die Teilnehmer, Dellen zu reparieren.

Ziel:

Dellen in angemessener Zeit zu reparieren (dies

ist erst nach sechs bis zwölf Monaten Erfahrung

wirtschaftlich). Wirtschaftlicher Einsatz dieser

Technik in der Werkstatt. Dellenreparatur an

Kundenfahrzeugen, Neuteilen sowie die konv.

Reparatur. Anwendung dieser Technik beim

Beilackieren an Gebrauchtfahrzeugen.

Dauer:

1 Tag mit Theorie und Praxis

Termine:

auf Anfrage

Gebühren:

Selbstkosten CHF 185.–

alle Preise exkl. MwSt.

11

Micro Repair

Teilnehmer:

Lackierer und Lackierermeister

Seminarinhalt:

- Vorstellung Lack-Depot Konzept

- PW und Nutzfahrzeuge Kleinstreparaturen

- Kleben von Kunststoffen inkl. Lackaufbau

- Ökonomische Reparaturmethoden mit Spray-

dosen

- Smart & Spot Repair

Ziel:

Wirtschaftliche Kleinstreparaturen optimal

durchführen. Kunststoffteile reparieren mit Kle-

betechnik.

Dauer:

1 Tag mit Theorie und Praxis

Termine:

07. Mai 2018,

Urdorf (Deutsch)

10. August 2018,

Urdorf (Deutsch)

Gebühren:

Selbstkosten CHF 185.–

alle Preise exkl. MwSt.