Background Image
Table of Contents Table of Contents
Previous Page  11 / 15 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 11 / 15 Next Page
Page Background

Grundkurs Dellendrücken

Teilnehmer:

Mitarbeiter im Lackierbetrieb, die zu Spezialis-

ten auf dem Gebiet des Dellendrückens ohne

Lackieren ausgebildet werden sollen.

Seminarinhalt:

In diesem praxisorientierten Intensiv-Kurs lernen

die Teilnehmer Dellen zu reparieren.

Ziel:

Dellen in angemessener Zeit zu reparieren

(Dies ist erst nach sechs bis zwölf Monaten Er-

fahrung wirtschaftlich). Wirtschaftlicher Einsatz

dieser Technik in der Werkstatt. Dellenreparatur

an Kundenfahrzeugen, Neuteilen sowie die

konv. Reparatur. Anwendung dieser Technik

beim Beilackieren an Gebrauchtfahrzeugen.

Dauer:

1 Tag mit Theorie und Praxis

Termine:

auf Anfrage

Gebühren:

Selbstkosten CHF 185.–

alle Preise exkl. MwSt.

11

Micro Repair

Teilnehmer:

Lackierer und Lackierermeister

Seminarinhalt:

- Vorstellung Lack-Depot Konzept

- PW und Nutzfahrzeuge Kleinstreparaturen

- Kleben von Kunststoffen inkl. Lackaufbau

- Ökonomische Reparaturmethoden mit Spray-

dosen

- Smart & Spot Repair

Ziel:

Wirtschaftliche Kleinstreparaturen optimal

durchführen. Kunststoffteile reparieren mit Kle-

betechnik.

Dauer:

1 Tag mit Theorie und Praxis

Termine:

08. Mai 2017,

Urdorf (Deutsch)

07. August 2017,

Urdorf (Deutsch)

Gebühren:

Selbstkosten CHF 185.–

alle Preise exkl. MwSt.