Background Image
Table of Contents Table of Contents
Previous Page  8 / 15 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 8 / 15 Next Page
Page Background

Coloristik Farbtonmanagement

Teilnehmer:

Auszubildende

Seminarinhalt:

- Theorie: Wenn der Schein trügt

- Farbtontoleranzen und wie sie entstehen

- Wichtiges aus der Farbenlehre

- Aufzeigen der Metamerie

- Anwendungen mit dem Lackcomputer

Praxis:

- Ausmischen und Abtönen von Farbtönen

- Erstellen von repräsentativen Musterblechen

- Farbtonangleichung durch Spritztechnik

Ziel:

Einsatz von neuen Technologien in der Werk-

statt. Wirtschaftliche Lackiertechniken und Farb-

tonangleichung mit Beilackierung. Austausch

von praktischen Erfahrungen.

Dauer:

2 Tage mit Theorie und Praxis

Termine:

19. – 20. Juni 2017,

Urdorf (Deutsch)

18. – 19. September 2017,

Urdorf (Deutsch)

15. – 16. Mai 2017,

Urdorf (Italienisch)

Gebühren:

Selbstkosten CHF 280.–

alle Preise exkl. MwSt., ohne Übernachtung

Color Seminar Auszubildende

Teilnehmer:

Lackierer und Lackierermeister

Seminarinhalt:

In der täglichen Praxis ist der Einsatz von moder-

ner EDV nicht mehr wegzudenken. Dabei spielt

der richtige Umgang mit Standowin / Standowin

iQ und der Einsatz neuer coloristischer Hilfsmittel

eine immer wichtigere Rolle. In diesem Seminar

lernen Sie alle wichtigen Colortools in Theorie

und Praxis kennen und erhalten eine Einführung

in das digitale Farbtonmanagement.

Ziel:

Sicherer und effektiver Umgang mit Standowin

/ Standowin iQ und dem Farbtonmessgerät

Genius+ und Genius iQ.

Dauer:

1 Tag mit Theorie und Praxis

Termine:

06. Februar 2017,

Urdorf (Deutsch)

30. Oktober 2017,

Urdorf (Deutsch)

23. Oktober 2017,

Urdorf (Italienisch)

Gebühren:

Selbstkosten CHF 185.–

alle Preise exkl. MwSt.

KURSE

8