1 Arbeitsgang

Seit der Automechanika 1992 in Frankfurt bietet Standox als Vorreiter ein Verfahren an, das den Lackierprozess erheblich beschleunigt: das Lackieren in einem Arbeitsgang. Mit der für die damalige Zeit revolutionären Technik entfallen die sonst üblichen Zwischenablüftzeiten.

Viele unserer Produkte (vom Füllern bis hin zum Klarlack) können heutzutage in einem Arbeitsgang ohne Ablüftung aufgetragen werden.

Kein Kompromiss bei Effizienz und Ökonomie.

  • Kurze Prozesszeiten und ein effizienter Lackiervorgang
  • Keine Zwischenablüftzeiten
  • Eine optimale Durchtrocknung spart Zeit und Material
  • Exzellentes Lackierergebnis
  • Niedrige Energiekosten und verbesserte CO2-Bilanz
  • Ein komplettes System vom Füller bis zum Klarlack
  • Freigegeben von führenden Automobilherstellern
  • Und nun auch mit dem neuen VOC XTRA Filler