Information Center

auf über 700 m2 die besten Voraussetzungen, um Fahrzeuglackierer aus– und weiterzubilden

Das Ausbildungszentrum besteht aus mehreren Vorbereitungsplätzen mit Schleifstaubabsaugung, einem grosszügigen Farbmischraum, zwei Spritzkabinen, UV Spotrepair, Theorieraum, Sitzungsraum und Cafeteria. Auch in Sachen Umweltschutz ist das Center auf dem allerneusten Stand der Technik, zum Beispiel durch eine Wärmerückgewinnung.

André Koch AG bietet seit über 40 Jahren permanente Weiterbildung für den professionellen Fahrzeuglackierer an und gilt weit über die Landesgrenze hinaus als wegweisende Institution in der Lackierbranche. Das Information Center hat sich zum Treffpunkt der Branche entwickelt und bietet so eine Plattform für interessante Fachgespräche und Meinungsaustausch mit anderen Mitgliedern der Lackierbranche.

Die wachsenden Anforderungen in die Lackierbetriebe setzen ein breitgefächertes Seminarangebot voraus. In Workshops werden vor allem neue Produkte, Technologien und Arbeitstechniken vorgestellt. Doch es werden auch Themen behandelt, die für den Erfolg eines Unternehmens an Wichtigkeit zunehmen werden wie zum Beispiel betriebswirtschaftliches KnowHow, Marketing, qualifizierte Mitarbeiterführung, Qualitätssicherung, Gesundheitsschutz und Umweltschutz.

Durch die Bildung kleiner Teams können Kurse und Workshops individuell und sehr effizient gestaltet werden. In deutscher, französischer wie auch in italienischer Sprache. Die Kursthemen reichen von der sicheren Farbtonfindung über Micro-Repair bis hin zu Techniken mit neuen UV-härtenden Materialien. Ob für Einsteiger, Profi, Betriebsleiter oder Werkstattinhaber: Das von Fachkräften vermittelte Wissen wird gleich 1:1 in der Praxis umgesetzt.

Das aktuelle Seminar– und Kursangebot finden Sie unter www.andrekoch.ch.

Eine grosse, flexible Halle mit zeitgemässen Installationen ist die Grundlage für eine gute Praxis-Ausbildung.

Alle Kursteilnehmer werden in Bezug auf Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz SUVA-konform unterrichtet.

Unsere zwei modernen Spritzkabinen entsprechen dem aktuellsten Stand der Technik. Wärmerückgewinnung, Hebebühne, genügend Druckluftanschlüsse und vieles mehr bietet dem professionellen Lackierer die besten Voraussetzungen um perfekte Lackierungen unter optimalen Bedingungen zu realisieren. Unsere Spritzkabinen sind rund herum verglast, damit die Teilnehmer auch von aussen den Vorführungen folgen können.

Der grosse Mischraum bietet alles, was sich der Lackierer von heute wünscht. Eine moderne Ausstattung mit Touch-Screen-Mischcomputer, Farbspektrometer Genius und elektronischen Waagen ermöglicht den Teilnehmern das zu üben, was sie morgen in Ihrem Betrieb einsetzen werden.

Praktische Ausbildung ist wichtig aber ohne Theorie geht es nicht. Der Theorieraum ist mit modernster Multimedia-Technologie ausgerüstet um dem Besucher ein multimediales Erlebnis zu bieten.

In unserer Cafeteria bieten wir unseren Kursteilnehmern Kaffee und Gipfeli zur Begrüssung. Selbstverständlich stehen den Teilnehmern während den Pausen Getränke zur Verfügung.